StudiFA Arabischeländer

Geschichte   Kultur   Kunst  Tradition  Natur  Unverfälscht  Faszinierend  Einzigartig  Wertvoll

Ägypten/Lange Kreuzfahrt

Lange Kreuzfahrt (15 Tage)

Tag 1: Ankunft in Kairo


Einer unserer erfahrenen Mitarbeiter wird Sie am internationalen Flughafen in Kairo treffen um Sie anschließend zu Ihrem Nil-Kreuzfahrtschiff zu bringen. Der Rest des Tages ist dafür da, es sich an Board bequem zu machen und sich zu entspannen.

 

 

 

 

 

Tag 2: Kairo- Pyramiden, Sphinx und Saqqara Tour


Nachdem Sie Ihr Frühstück an Bord genossen haben, entdecken Sie die einzigartigen Pyramiden von Gizeh: die Cheops-, Chephren- und Mykerinos-Pyramiden. Besuchen Sie mit uns anschließend die Große Sphinx, sowie den Taltempel. Zum Schluss besuchen Sie die Stufenpyramide des altägyptischen Königs Djoser in Saqqara. Übernachtung in Kairo.

 

 

 

 

Tag 3: Kairo- Ein Tag Ägyptisches Museum & Stadtführung
Nach dem Frühstück trifft Sie Ihr Führer um Ihnen das Ägyptische Museum zu zeigen, in dessen Innern die wertvollsten Schätze der Pharaonen verborgen liegen. Danach fahren Sie zur ehemaligen Heimat der großen ägyptischen Herrscher, wonach Sie die vielen Sehenswürdigkeiten des alten koptischen Viertels kennenlernen (wie die koptisch-Orthodoxe Hängende Kirche). Übernachtung in Kairo.

Tag 4: Fahren Sie mit dem Schiff in Richtung Bani Swief
Heute verlassen Sie Kairo gegen Mittag und segeln südwärts in Richtung Bani Swief. Verwenden Sie diesen entspannten Tag an Board um sich an der Uferlandschaft entlang des Nils zu erfreuen.

Tag 5: Das Schiff bringt Sie südwärts in Richtung Bani Hassan


Es erwartet Sie ein weiterer Tag der Ruhe und Entspannung auf Ihrem Weg in Richtung Bani Hassan. Nutzen Sie den Tag um sich anzuschauen, wie das ägyptische Alltagsleben an den Nilbänken an ihnen vorbeistreift.

 

 

 

 

 

Tag 6: Rundfahrt nach Bani Hassan, Tuna el Gabal und den Ruinen von Hermopolis
Ihre Besichtigungstour fängt nach dem Frühstück an. Die erste Tour führt Sie zu den unvollendeten Gräbern von Bani Hassan, welche die Übergangsphase zwischen den Mastaba Felsengräbern des alten Königreichs kennzeichnen, und den tiefer eingeschnittenen Gräbern (welche Sie später im Tal der Könige sehen werden). Nachdem Sie wieder am Schiff angelangt sind, bringt dieses Sie etwas weiter südlich nach Abu Korkas um sich Tuna al Gabel anzugucken. Hier werden Sie Zeuge der Verschmelzung des ägyptischen und des griechischen Stils, im Grab des Petosiris. Besichtigen Sie anschließend die Ruinen von Hermopolis, dem Ort von dem die alten Ägypter glaubten, er sei der Geburtsort der Menschheit. Von Malawy aus fahren Sie mit dem Schiff weiter in Richtung Tal el Amarna.

Tag 7: Sie besuchen die Ruinen von Tal el Amarna
Nach dem Frühstück besichtigen Sie die legendenumwobene Stadt Tal el Amarna. Diese altägyptische Stadt wurde von Pharao Echnaton zu Ehren des Gottes Aton als neue Hauptstadt Achetaton gebaut. Nachdem Sie einige Zeit die Ruinen von Tal el Amarna erforscht haben, fahren Sie mit dem Schiff weiter südlich nach Assiut.

Tag 8: Sie fahren mit dem Schiff nach Sohag sowie El Balyana
Den heutigen Tag verbringen Sie an Bord damit, durch Sohaq und weiter nach El Balyana zu fahren. El Balyana liegt nur wenige Kilometer vom Abydos-Tempel entfernt, welchen Sie morgen besichtigen werden.

Tag 9: Sie besichtigen die Tempel von Abydos und Dendera.
Die heutige Tour beginnt mit einer kurzen Fahrt nach Abydos, Zuhause des sagenhaften Osiris. Hier sehen Sie den Tempel des Seti I, dem Gründer von Abydos. Der Tempel wurde von seinem Sohn Ramses II vollendet. Nachdem wir Abydos hinter uns gelassen haben, fahren wir zum Dendera-Tempel, welcher der Göttin Hathor, Göttin der Freude, des Tanzes und der Liebe, gewidmet ist. Die alten Ägypter glaubten daran, dass Hathor heilende Kräfte besaß und so brachten sie ihr oft ihre Kranken um sie heilen zu lassen. Nachdem Sie diesen Tempel erforscht haben, reisen Sie nach Nag Hammadi zum Schiff zurück.

Tag 10: Luxor- Tour des westlichen Ufers


Zu Recht wird Luxor als größtes Freiluftmuseum der Welt gesehen. Am heutigen Morgen beginnen wir unsere Besichtigungen mit dem westlichen Ufer des Nils, indem wir uns die Pharaonengräber im Tal der Könige, Königin Hatschepsut’s wunderschönen Tempel, sowie die Memnonkolosse angucken. Die restliche Zeit des Tages gehört steht Ihnen zur freien Verfügung.

 

 

 

 

Tag 11: Luxor- Tour des östlichen Ufers und Schifffahrt nach Esna


Nach dem Frühstück beginnen Sie den Tag mit der Besichtigung der riesigen Tempelanlage Karnaks sowie dem Tempel von Luxor im Stadtzentrum. Früher waren diese zwei Tempel durch eine endlose Allee von Sphinxen verbunden, welche größtenteils heute wieder hergestellt wurde, wie Sie sehen werden. Sie haben noch ein bisschen Zeit in Luxor, bevor das Schiff Sie weiter südlich nach Esna bringt.

 

 

 

 

Tag 12: Sie besichtigen den Tempel von Edfu und fahren mit dem Schiff weiter nach Komombo
Heute Morgen besichtigen wir den Tempel von Edfu, der dem Gott Horus gewidmet ist. Dieser Tempel wird des Öfteren als der am besten erhaltene Tempel Ägyptens gesehen und darf somit nicht ausgelassen werden! Später am Tag fahren wir mit dem Schiff weiter nach Komombo, wo wir die Nacht an Bord verbringen werden.

Tag 13: Besichtigung vom Komombo-Tempel und weiter nach Assuan für weitere Touren


Der heutige Tag beginnt mit einer Besichtigung des außergewöhnlichen Doppeltempel von Komombo, der den Göttern Sobek und Horus gewidmet ist. Die ungewöhnliche Bauart des Tempels führt dazu, dass entlang der Hauptachse alles in perfekter Symmetrie wiederzufinden ist. Nach der Tour von Komombo geht es weiter nach Assuan, wo Sie eine Bootstour zur wunderschönen Tempelinsel von Philae machen. Des Weiteren warten Touren zum unvollendeten Obelisken sowie zum gigantischen Staudamm von Assuan auf Sie.

 

 

Tag 14: Assuan- Bootausflug mit Felucke
Der Nil ist am malerischsten in Assuan, und wir haben diesen Morgen frei um die Stadt mit ihren Märkten zu erkunden und an der Corniche entlangzulaufen. Am Nachmittag machen wir einen Segelbootausflug mit der Felucke um die Inseln von Kitchener und Elephantine.

Tag 15: Assuan- Transfer zum Flughafen von Assuan zur Abreise


Nachdem Sie von Ihrem Kreuzfahrtschiff ausgecheckt haben, fahren Sie zum Flughafen von Assuan um am Ziel Ihrer Reise anzugelangen und abzureisen. Wenn Sie den Wunsch haben, noch länger in Ägypten zu bleiben, können wir für Sie gerne noch weitere Nächte in Assuan organisieren, oder etwa eine Verlängerung Ihrer Reise zum Roten Meer oder eine Safari durch Ägyptens westliche Wüsten.

 

 

 

 

 

 

 

Die Reise beinhaltet:

  1. Treffen und Hilfe bei der An- sowie Abreise
  2. Transfer von/zu den Flughäfen durch private, klimatisierten Fahrzeuge
  3. Übernachtung im Fünf-Sterne Kreuzfahrtschiff "Nile Cruise" für 14 Nächte, inklusive Vollpension (Frühstück- Mittagessen- Abendessen)
  4. Alle angegebenen Besichtigungen mit einem in Ägyptologie spezialisierten Führer und klimatisiertem Fahrzeug
  5. Eintrittsgebühren zu allen im Reiseplan aufgeführten Sehenswürdigkeiten
  6. Steuer und Bearbeitungsgebühr

 

Von der Reise ausgeschlossen:

    • Visum für Ägypten (US$ 15,00 pro Reisepass)
    • Jegliche Führungen, die nicht im Reiseplan erwähnt wurden
    • Getränke, sowie jegliche persönlichen Ausgaben wie Telefonanrufe, Wäsche waschen oder Trinkgeld

     

     

    Fotos & Videos:

     

    Fotos & Videos:

    Fotos über die Reise

    Reiseberichte:

    Erfahrung mit uns

    Kontakte:

    Kontaktieren Sie uns

    Vor der Reise:

    Über das Land

    Feirtage

                                                           

    Datum

    Wochentag

    Name des Feiertages

    Art / Status

    1. Jan

    Montag

    Bankfeiertag

    Regionaler Feiertag

    7. Jan

    Sonntag

    Koptisches Weihnachtsfest

    Nationaler Feiertag

    25. Jan

    Donnerstag

    Jahrestag der Revolution von 2011

    Nationaler Feiertag

    20. Mär

    Dienstag

    Frühlings-Tagundnachtgleiche

    Jahreszeit (kein Feiertag)

    6. Apr

    Freitag

    Koptischer Karfreitag

    Fest- oder Gedenktag

    7. Apr

    Samstag

    Orthodoxer Karsamstag

    Fest- oder Gedenktag

    8. Apr

    Sonntag

    Koptische Ostern

    Nationaler Feiertag

    9. Apr

    Montag

    Frühlingsfest

    Nationaler Feiertag

    25. Apr

    Mittwoch

    Tag der Befreiung des Sinai

    Nationaler Feiertag

    1. Mai

    Dienstag

    Tag der Arbeit

    Nationaler Feiertag

    15. Jun

    Freitag

    Eid El-Fetr (Fest des Fastenbrechens)

    Nationaler Feiertag

    16. Jun

    Samstag

    Eid El-Fetr (2. Tag)

    Nationaler Feiertag

    17. Jun

    Sonntag

    Eid El-Fetr (3. Tag)

    Nationaler Feiertag

    21. Jun

    Donnerstag

    Sommersonnenwende

    Jahreszeit (kein Feiertag)

    30. Jun

    Samstag

    Aufstand vom 30. Juni

    Nationaler Feiertag

    1. Jul

    Sonntag

    Bankfeiertag

    Regionaler Feiertag

    23. Jul

    Montag

    Jahrestag der Revolution von 1952

    Nationaler Feiertag

    15. Aug

    Mittwoch

    Nilschwemme

    Fest- oder Gedenktag

    22. Aug

    Mittwoch

    Eid El-Adha (Opferfest)

    Nationaler Feiertag

    23. Aug

    Donnerstag

    Eid El-Adha (2. Tag)

    Nationaler Feiertag

    24. Aug

    Freitag

    Eid El-Adha (3. Tag)

    Nationaler Feiertag

    25. Aug

    Samstag

    Eid El-Adha (4. Tag)

    Nationaler Feiertag

    11. Sep

    Dienstag

    Koptisches Neujahr

    Fest- oder Gedenktag

    12. Sep

    Mittwoch

    Muharram (Islamisches Neujahr)

    Nationaler Feiertag

    23. Sep

    Sonntag

    Herbst-Tagundnachtgleiche

    Jahreszeit (kein Feiertag)

    6. Okt

    Samstag

    Tag der Streitkräfte

    Nationaler Feiertag

    21. Nov

    Mittwoch

    Mulid En-Nabi (Geburtstag des Propheten)

    Nationaler Feiertag

    21. Dez

    Freitag

    Wintersonnenwende

    Jahreszeit (kein Feiertag)

     

Home | Über StudiFA ||Hajj und Umra || Übersetzungsbüro | Reisevorberetungsseminare | SiteMap |Foto| Impressum | Datenschutz | Jobs | AGB | Newsletter abonieren? | DESIGN BY CO-RINA